Fotogalerie

Seit Emmy bei mir eingezogen ist, fotografiere ich leidenschaftlich gerne. Zunächst ging es mir nur darum, möglichst viele besondere Momente mit meinem Hund festzuhalten, jedoch entwickelte sich daraus – natürlich auch durch den Einfluss des Internets – ein wahres Interesse an der Fotografie und der Kunst, ein möglichst ästhetisches Bild herzustellen.

Seit Anfang 2008 fotografiere ich mit einer digitalen Spiegelreflexkamera. Neben meinen eigenen Hunden und denen von Freunden, fotografiere ich auch gelegentlich für Hundeschulen und auf diversen Hundeveranstaltungen. Mein Hauptaugenmerk liegt also auf der Hundefotografie, allerdings bin ich auch regelmäßig in Zoos unterwegs, weil mir die Tierfotografie – vom Elefanten bis zum Schmetterling – einfach generell sehr großen Spaß macht und immer wieder eine Herausforderung ist. Seit 2011 beschäftige ich mich auch ein bisschen mit der Naturfotografie…

Meine Ausrüstung:

Canon EOS 400D und die Objektive:

  • Canon EF 75-300mm 4-5.6 III USM
  • Canon EF-S 18-55mm 3.5-5.6
  • Canon EF 50mm 1.8 II
  • Canon EF 85mm 1.8 USM
  • Canon EF 70-200mm 4 L USM (nur Juli bis Dezember 2010)
Advertisements